über mich · archiv · design · verfolgen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. ✿ Schön, dass du hier bist. Ich bin Natalia Anna, zwanzig Jahre alt, lebe in der nähe von Fulda und schreibe über Interior, Dailylife, Food, Inspirationen und vieles mehr.

Kontakt : thingsyouremember@web.de

luxury box

geschrieben am 20 Februar 2014

Hallo ihr Lieben,Vielleicht hat die Ein oder Andere von Euch schon von der Luxury Box gehört. Diese ist ganz neu auf dem Markt und beinhaltet, wie der Name schon sagt, Luxusprodukte. Diese Box bekommt Ihr für 49,95 € und angeblich finder Ihr darin Produkte im Wert von über 200 €. Ihr könnt Euch ja die Website mal anschauen.


 SKIN CEUTICALS, 3-teilig

Schritt 1: PHLORETIN CF wird morgens benutzt. Es enthält 10 % Vitamin C + 2 % Phloretin + 0,5 % Ferulasäure und beugt vorzeitiger Hautalterung vor.  Bereits sichtbare Zeichen wie Elastizitätsverlust, Falten und Fältchen sollen so gemildert werden. Die leistungsstarke Breitbandwirkung des PHLORETIN CF Serums neutralisiert freie Radikale und schützt die verschiedenen Zelltypen der Haut effizient. Gleichzeitig hat der Aktivstoff Phloretin eine regulierende Wirkung auf Hyperpigmentierungen und Altersflecken. Der Teintwirkt sichtbar strahlender und glatter. Das Produkt ist zwar nur eine Probe aber auch die hat eine süsse Pipette aus Glas :). Beim Auftragen sehr flüssig, leicht gelblich und ungelogen es riecht irgendwie nach KAFFEE! Das verfliegt allerdings auch wieder ziemlich schnell. 

Schritt 2: A.G.E. INTERRUPTER (morgens+abends)  wirkt mit 4 % Blaubeer-Extrakt + 30 % Proxylane + Phytosphingosine. Spätestens hier sind mir das schon zuviele Fremdwörter. Es ist eine korrigierende Pflege speziell entwickelt für reife Haut. Vermindert die Faltentiefe und den Verlust von Spannkraft, die durch den Prozess der chronologischen Hautalterung hervorgerufen werden.Eine normale Pflegecreme – weiss und eher unauffällig. Allerdings riecht sie etwas säuerlich – hat ansonsten keinen besonderen Duft. 

Schritt 3: MINERAL RADIANCE UV DEFENSE SPF 50 (morgens) 100% mineralischer Filter. Der mattierende Lichtschutz passt sich jedem Hautton an, hinterlässt keine weißen Spuren und ist besonders für empfindliche, zu Allergien neigende sowie strapazierte und gereizte Haut geeignet (z.B. nach ästhetischen Eingriffen). Eine Art MakeUp – es fühlt sich ein wenig an wie eine leicht flüssige Creme mit gemahlenen Pigmenten. Die Creme bietet damit auch eine leichte Deckkraft – riecht durchaus mineralisch – vielleicht auch ein wenig erdig. Das MINERAL RADIANCE finde ich von allen drei Produkten am interessantesten – gefolgt vomPHLORETIN CF.



Paul Mitchell, Super Skinny Serum, 150 ml
Das Produkt selbst erinnert mich durchaus an ein Haaröl – zumindest geht es sehr stark in diese Richtung. Der einzigartige Super Skinny® Complex dringt tief in das Haar ein, weist Wasser ab, zieht das Haar zusammen und sorgt für eine glatte Haaroberfläche. Dabei pflegen und versiegeln- leichte Silikone das Haar, machen es wunderbar geschmeidig und geben ihm einen atemberaubenden Glanz. Dieser Effekt hilft auch beim trocknen des Haares – denn die geglättete Oberfläche und der schmalere Durchmesser des Haares verringern die Trockenzeit spürbar und ermöglichen so ein schnelleres Styling mit Anti-Frizz-Effekt.

UVP: 25,95 € (150 ml)


Rosa Graf, Lifestyle- Gel au Cristal, 50 ml
Dieses feine, exzellent verträgliche Hydro-Gel kann morgens und abends verwendet werden. Es gibt der Haut Feuchtigkeit und Vitamine, speziell auch für die Augenpartie. Dabei ist es wirklich sehr leicht, überhaupt nicht fettig und angenehm frisch auf der Haut. Ich fand es beim ersten Test jetzt sehr angenehm – leicht und vor allem zieht es super fix ein. In einem Gel ist ohnehin immer sehr viel Feuchtigkeit drin. 50ml kosten um die 55 Euro.


Balenciaga, ROSABOTANICA & FLORABOTANICA >EdP, je 7,5 ml.
Ich mag beide Düfte und bin überrascht wie unterschiedlich diese doch sind. 
Florabotaniker ist mir auf Anhieb aber einen Ticken sympathisch. Es erfüllt das Blumenklischee perfekt und man steht mitten in einem Meer aus Blumen. Rosabotaniker beginnt sehr würzig und zunächst ist man dadurch etwas konfus. Dann wird es plötzlich mit der Zeit ein ganz weicher und warmer Duft der in einem Akkord von Rosen endet. Es verliert diese gewissen Würze aber nie komplett. Sehr komplexer Duft und sehr vielschichtig aber enorm interessant.Die Flakons sind ebenfalls sehr interessant. Selbst als Probe wirken sie enorm schwer und hochwertig. Florabotaniker fasziniert mich aber auch hier mehr als Rosabotaniker. Von vorne ist er kristallklar. Dreht man den Flakon seitlich wird das Glas Rot. Interessanter Effekt. Die grafischen schwarzen und weißen Streifen wirken dazu sehr modern und sollen der Widerhall einer Signatur darstellen.Ich glaube mit diesen Düften werde ich noch ein paar Überraschungen erleben – denn ich rieche wirklich sehr viele facetten die enorm gut harmonieren. Gefällt mir sehr gut.


FiLaBé, Ultra-Mikrofasertücher, 2 Stk.
Filabé ist mir bisher noch kein Begriff. Es handelt sich hier um innovative Ultra-Mikrofasertücher aus der Schweiz die eine bis zu 100-mal höhere Konzentration an Pflegewirkstoffen als jede Crème enthalten.Wertvolle Liposomen dringen bei der Verwendung tn tiefe Hautschichten ein und entfalten ihre beruhigende und pflegende Wirkung nachhaltig und intensiv. Dank des innovativen Pflegekonzepts von Filabé wird die Haut zusätzlich sanft gepeelt und porentief gereinigt.Die Tücher selbst sind trocken und müssen daher erst angefeuchtet werden -keinesfalls auswringen. Danach benutzt man die gesamte flauschige Seite des Tuches und wischt damit sanft über das Gesicht. In der Luxury Box waren 2 Packungen à 7 Stück enthalten – damit kommt man also 14 Tage aus. So eine Art Wash/ Cremepflege habe ich noch nicht gesehen – sehr interessant und ich bin auf den Effekt ebenfalls gespannt. Das Resultat nach wenigen Tagen soll eine strahlend weiche und gepflegte Haut sein.

Kanebo, SENSAI Lotion & Emulsion, je 20 ml
Kanebo Sensai war eines der ersten hochwertigen Produkte das ich ausprobieren durfte. Auf Forschung und Entwicklung sowie eine hohe Qualität der Inhaltsstoffe wird bei Sensai sehr viel Wert gelegt. Leider hatte ich im Februar 2013 keine so gute Info wie jetzt  – denn ich wusste nicht recht wie benutzen und so stand es erst recht lange wurde dann mal sporadisch verwendet und endete dann 3/4 voll im Weitergabekörbchen. Im Luxury Mag wird das aber super erklärt und ich bin bereit für Versuch 2.

SCHRITT 1: SENSAI Lotion (auch als Seidenwasser bekannt das Proteine der exklusiven Koishimaru-Seide enthält ) durchflutet die Haut mit Feuchtigkeit. 

SCHRITT 2: SENSAI Emulsion versorgt die Haut mit Nährstoffen. Dank des vorherigen Auftragens der Sensai Lotion ist die Emulsion nicht nur besonders ergiebig, sie kann auch ihre maximale Wirkung entfalten. Die Doppel-Befeuchtung mit Lotion und Emulsion ist eine unkomplizierte Anti-Ageing Basis-Pflege, die als Tages- und Nachtpflege zugleich verwendet werden kann. Mal sehen ob der zweite Versuch mit Kanebo Sensai nun besser bei mir verläuft … es klingt ja nicht uninteressant :-) Seidenweiche Haut, wer will das nicht. 
Das Ganze kostet aber auch einiges: SENSAI CELLULAR PERFORMANCE  LOTION II (MOIST): 125 ml für 68,00 € und die SENSAI CELLULAR PERFORMANCE EMULSION II (MOIST): 100 ml für 99,50 € .


Marc Jacobs, DAISY
Ein ziemlich gehypter Duft – sollte eigentlich jeder mit den niedlichen Blümchen am Deckel so schon gesehen haben. Mich eingeschlossen. Ein Duft aus dem Jahr 2007.Der Duft selbst ist, wie bereits sein Name, ebenfalls äußerst naiv und lieblich. Vorrangig blumig, fast kindlich duftet er- ein paar Früchte sind jedoch auszumachen: Grapefruit und Erdbeere. Doch genau diese fehlenden Ecken und Kanten haben ihn so beliebt gemacht – er gefällt vielen Nasen. Der ideale Frühlingsduft.

Rosa Graf , Ultimate Stem Cell, 24-h Crème
Nummer 2 der Kosmetikproben kommt auch von Rosa Graf – diesesmal das Gegenstück zum Gel. Die ROSA GRAF Ultimate Stem Cell 24h Creme unterstützt die Stammzellen der Epidermis in zweifacher Hinsicht: Pflanzliche Stammzellen der Alpenrose stärken die Vitalität der hauteigenen Stammzellen und schützende pflanzliche Wirkstoffe wie Resveratrol sorgen für bessere ”Lebensbedingungen” der Stammzellen und verlängern so ihre aktive Phase. Und ganz am Boden versteckte sich dann noch eine süsse und zugleich luxuriöse Leckerei



NIEDEREGGER LÜBECK
Die passen wirklich super! Sowohl farblich auch als geschmacklich zu dieser Box und ich habe mich gefreut sie in der Box zu finden. Diese Leckerei musste dann auch gleich probiert und mit den Mädels geteilt werden. Im dem Herz aus perfekter Vollmilchschokoladenumhüllung steckt logischerweise Marzipan - sehr leckeres Marzipan.. nein - extrem leckeres Marzipan!Aber nicht nur. Im Inneren sind zwei Schichten enthalten. Auf dem Marzipan liegt eine sahnig - lockere Creme aus Champagner Trüffel Creme. Das macht diese Köstlichkeit weicher als erwartet und sehr zart. Wirklich sehr lecker :-) und bestimmt auch ein tolles Geschenk für Marzipanfans.

Also wenn Ihr hier angekommen seid habt Ihr schon meinen vollen Respekt – der Blogpost zur Luxury Box war wirklich nicht gerade kurz.


Kommentare:

  1. sehr schöne Sachen waren in der Box!
    Ich kannte sie vorher gar nicht^^Aber macht einen schönen Eindruck!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Also schick sieht die Box allemal aus,aber leider auch sehr teuer.Für das Geld kaufe ich mir lieber ein hochwertiges Produkt in Originalgröße von dem ich weiß dass es wirkt und mich begeistert.Bei der Box konnte ich vom sehen her mit den Produkten nicht viel anfangen und auch mein Interesse war nicht so entfacht.

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Box echt schön, aber so viel Geld würde ich nicht für eine Überraschungsbox ausgeben. Auch wenn ich die Marzipanherzen von Niederegger liebe :)

    AntwortenLöschen
  4. wunderbarer post
    wünsche dir noch ganz ein süsses wochenende
    liebste grüsse

    biancarubina.blogspot.com

    :a :b :c :d :e :f :g

    AntwortenLöschen
  5. wow voll tolle Sachen und schon allein die Boxen sehen klasse aus =)


    lg steffi
    L i t t l e ❤ T h i n g s

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog ist ja wunderschön! Deine Bilder *-*
    Das Parfum von Marc Jacobs will ich mir auch unbedingt mal kaufen, das riecht so toll!
    Bin übrigens sofort Leser geworden <3

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
  7. 200€? Wow, also das ist schon krass...

    Vielen lieben Dank für dein tolles Lob! <3

    AntwortenLöschen
  8. Ohh die Box wollte ich auch erst bestellen. Aber ich habe es gelassen, da mir 50 € für eine Box echt zu viel sind.Aber du hast einen tollen Inhalt.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei.
    Dort läuft gerade ein tolles Gewinnspiel. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  9. Hay,
    bei mir läuft grade eine Blogvorstellung, würde mich freuen wenn du mitmachst :)

    Liebe Grüße,
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    PS. Ich verkaufe grade meine Kamera von Sony. Weitere Infos auf meinem Blog :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich kannte diese Box bisher noch gar nicht, die Pordukte finde ich allerdings richtig toll! Ich glaube dieses Angebot muss ich mir mal genauer ansehen :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  11. Du hast einen tollen Blog :)
    Ich denke ich folge dir, das Gesamtbild passt einfach!
    Gefällt mir sehr gut!
    Liebste Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hej, ich hab die Filabé Tücher eine gute Zeit lang getestet :-) gespannt auf meine Meinung? Voilà http://uneprisedeluxe.wordpress.com/2014/02/20/let-your-skin-breathe-filabe/

    AntwortenLöschen