über mich · archiv · design · verfolgen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. ✿ Schön, dass du hier bist. Ich bin Natalia Anna, zwanzig Jahre alt, lebe in der nähe von Fulda und schreibe über Interior, Dailylife, Food, Inspirationen und vieles mehr.

Kontakt : thingsyouremember@web.de

Beauty Favoriten

geschrieben am 17 Februar 2014

Hallo meine Lieben, heute möchte ich ein neues Kapitel auf meinem Blog eröffnen: meine Monatsfavoriten! Ich lese selbst so gerne derartige Beiträge auf anderen Blogs, dass mich nun auch endlich die Lust gepackt hat, euch meine monatlichen Favoriten zu zeigen. Ich bin gespannt, ob ich jeden Monat so viele Produkte neu für mich entdecken werde und ob mich so viele Dingen jeden Monat überzeugen, im Monat Januar haben mich leider nur zwei Produkte so wirklich überzeugt. 

Für mich sind die Monatsfavoriten nicht unbedingt Produkte, die ich schon lange Zeit benutze und auf die ich seit Jahren absout schwöre, denn dann wäre es langweilig und es würde jeden Monat dieselbe Produkte zu sehen geben. Ich möchte hier viel mehr tolle Sachen zeigen, die ich mir in dem jeweiligen Monat entweder aus eigenen Stücken zugelegt habe oder aber welche, die ich durch die Beauty-Boxen entdeckt und für gut und hilfreich befunden habe. 


6,4 ml für 27,95 € 

Die Bürste sieht im ersten Augenblick etwas klebrig aus, tuscht dafür aber sehr gut die Wimpern. Mit der Bürste bekomme ich die "Tusche" vom Ansatz bis zur Spitze super auf die Wimpern. Ich entschied mich, von sechs verschiedenen Nuancen, für das Tief-Schwarz (Depp Dark N° 1). Die Konsistenz von der Mascara ist cremig, nicht zu flüssig, was ich positiv finde. Ich tusche einmal, das reicht, und habe im nu voluminöse, dicke und fette Wimpern! Länger wirken die Wimpern auch, aber dadurch, dass sich die Formel so gut um jedes Haar legt, wirken die Wimpern eher voluminös als lang. Es gibt kein verkleben der Wimpern. Was ich auch noch gut finde, ist der Geruch. Etwas blumig und dennoch zart - einfach super. 100 % Shocking! Die "Effet Faux Cils Shocking Mascara" von YSL macht schöne und ausdrucksstarke Wimpern, besonders für diejenigen, die gerne mehr Volumen auf den Wimpern mögen. Die Wimperntusche hält den ganzen Tag und lässt sich ganz einfach abwaschen. Aber ein Nachteil gibt es, nach paar Stunden krümelt die Mascara.

30 ml für 44,95 €

Wie alle Makeups von Guerlain schon preislich eine recht luxuriöse Angelegenheit: der Auftrag ist ähnlich wie bei Lingerie de Peau, problemlos mit Fingern oder Pinsel. Das Makeup läßt sich sehr gut verblenden und betont nur direkt nach dem Auftrag minimal kleine Hautschüppchen, dies gab sich bei mir nach wenigen Minuten, in denen das Makeup mit der Haut zu verschmilzen scheint. Die Deckkraft ist primär leicht bis mittel, läßt sich gut aufbauen/schichten. Das Finish ist wunderschön, dezent satiniert im Sinne eines modernen jugendlich frischen "dewy" looks. Sehr schönes Makeup für meine trockene Haut, öligere Hauttypen sollten dieses Produkt sicherlich eher am Counter testen um Fehlkäufe zu vermeiden. Das Makeup hielt bei mir ca. 7-8 Std., danach habe ich es schlichtweg immer entfernt, könnte auch langer halten. Es war sehr verträglich und ausgesprochen angenehm auf der Haut. Der wesentliche Unterschied zu Lingerie liegt m.E. im Finish (matt versus dewy). Beide kommen im edlen Glasflakon mit Pumpspender, ein Pumpstoß reicht aus. Für mich ein perfektes Makeup. Einziger Kritikpunkt: die hellste Farbe 02 geht bei mir (NC15/20) "so gerade", ein etwas hellerer Farbton (01 gibt es in den USA) sollte auch in Deutschland erhätlich sein.

Kommentare:

  1. Die wimperntusche ist zwar ein totaler blickfang und schein auch gut zu sein, dennoch wären mir 27€ viel zu teuer. Das sind meiner meinung nach aber schon die von maybelline für 10, da schwöre ich wohl eher auf die 2€ mascara von essence - gut tuschen kann sie ja :)

    Schöne bilder!

    AntwortenLöschen
  2. shocking hatte ich auch. ist bei mir aber ldeir super schnell trocken geworden

    AntwortenLöschen